Luenersee, Raetikon, Vorarlberg See Österreich Berge

Urlaub in Österreich: Die wichtigsten Infos im Urlaubspiraten Reiseführer

Schwindelerregende Pisten, atemberaubende Berglandschaften, aber auch romantische Städte und naturnahe Seen: Österreich lockt Erholungssuchende, Städtereisende und Wintersportfans gleichermaßen an. Erfahrt in unserem Online-Reiseführer alles, was ihr über einen Urlaub in Österreich wissen solltet. Damit ihr bei eurer nächsten Reise ins bestens informiert seid und nichts verpasst!

Du willst dich einmal wie eine echte Kaiserin fühlen und wie Sissi durchs historische Wien flanieren? Oder doch lieber die Weiten der Berge entlang der Alpen bewundern? Ob nun Stadt-, Kultur- oder doch lieber Natururlaub mit Wandern und Skifahren - das liegt ganz bei euch.

Österreichs Highlights: die beliebtesten Sehenswürdigkeiten

Zwischen Alpen und Neusiedler See findet Ihr zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die Pflicht sind. Das gilt für die Städte wie Wien, Graz und Salzburg ebenso wie für die ländlichen Gebiete und die Alpen. Wir stellen euch die Must-dos vor.

Krimml Wasserfall Salzburg Österreich

Die Krimmler-Wasserfälle im Nationalpark Hohe Tauern

Wusstet ihr, dass die fünfhöchsten Wasserfälle der Welt sich in unserem beschaulichen Österreich befinden? Die Krimmler-Wasserfälle tosen bis zu 380 Meter in die Tiefe. Und ihr könnt den Wassermassen ganz nah kommen – Gänsehaut inklusive. Um die Fälle herum führt ein rund vier Kilometer langer Wanderweg, der euch erst zu den unteren und anschließend über eine Serpentinenstrecke mit zahlreichen Aussichtspunkten zu den oberen Fällen führt.

Grazer Schlossberg Graz Austria

Der Grazer Schlossberg

Die Altstadt von Graz, der Hauptstadt der Steiermark, ist ohnehin einen Besuch wert. Herrliche Aussichten auf die idyllischen Gassen und historischen Bauten erhaltet ihr auf dem Schlossberg. Diesen könnt ihr hinauf laufen oder den Schlossberglift nutzen. Auf dem Berg erinnert eine Burgruine an die ehemalige Wehranlage, in der noch der historische Glockenturm nebst Uhrturm erhalten geblieben ist. Am Fuße des Berges fahren Märchenfans mit der Grottenbahn durch das unterirdische Stollensystem unter dem Schlossberg, vorbei an beliebten Märchenszenen.

Hohensalzburg im Schnee Österreich

Die Festung Hohensalzburg

Hoch über der Stadt Salzburg thront die Burg, die Salzburg seit dem Mittelalter, genauer gesagt seit 1077, vor Angreifern schützen sollte. Wenn ihr den Aufstieg scheut, könnt ihr mit der Standseilbahn hoch hinauf auf die Burg fahren.

Ein Rundgang über das Gelände bringt euch nicht nur die wechselvolle Geschichte der Stadt näher, sondern ist auch ein Ausflug in die Historie Österreichs. Die Festung Hohensalzburg zählt zu den am häufigsten besuchten Attraktionen des Landes.

Wiener Hofburg Wien Österreich

Die Wiener Hofburg

Einst residierten hier die Kaiser von Österreich, heute hat der österreichische Bundespräsident seinen Sitz in der Hofburg. Das Gebäude-Ensemble ist zugleich eine der meistbesuchten Areale in Wien: Erbaut wurden die ersten Teile der Hofburg zu Beginn des 13. Jahrhunderts und im Laufe der Jahrhunderte stetig erweitert.

Unser Piratentipp: Heute befindet sich in der Hofburg das Sissi-Museum, in dem ihr in die Privaträume der Kaiserin von Österreich schauen könnt, die Kaiserliche Hofreitschule mit den berühmten Lipizzanern und die Hofschatzkammer mit Hunderten wertvollen Exponaten aus der Kaiserzeit.

Wo in Österreich Urlaub machen? Beliebte Urlaubsziele und Regionen

Bergsteigen oder Sonnenbaden, Stadt oder Land: Österreich bietet vielfältige Möglichkeiten für Sommer- und Winterurlaub. Wir nennen euch die beliebtesten Ziele.

Salzburg und das Salzburger Land: Mozart, Sissi und mächtige Gletscher

Eine der schönsten Städte unseres Landes. Entdeckt das zauberhafte Salzburg mit seinem Schloss, der romantischen Altstadt sowie Mozarts Geburtshaus und unternehmt eine Reise zurück in die österreichische Monarchie: In der Kaiser-Villa in Bad Ischl verliebte sich Sissi einst in ihren Franzl.

Natur-Fans zieht es in die Berge: nach Kaprun oder Zell am See mit dem Kitzsteinhorn-Gletscher oder an den Mondsee, der mit Alpenpanorama und Wandermöglichkeiten lockt.

Kärnten: Entschleunigen auf Österreichisch

Tosende Wasserfälle, tiefe Schluchten und der höchste Berg Österreichs: Kärnten ist ein Paradies für Naturliebhaber und Bergwanderer. Eine Besteigung des Großglockners, dem mit einer Höhe von 3.798 Metern höchsten Berg Österreichs, ist selbst für Berg-Profis ein einmaliges Erlebnis.

Atemberaubend zeigen sich auch die höchsten Wasserfälle der Alpen: Jungfernsprung, Fallbach- und Grössnitz-Wasserfall stürzen auf Höhen von bis zu 200 Metern ins Tal hinab. Wer lieber am Boden bleibt, findet rund um den Wörthersee und den Millstätter See wunderbare Alpenpanoramen und idyllische Badeseen.

Wien im Frühling Österreich Dom

Wien: die Bundeshauptstadt

Wien gilt als eine der schönsten Metropolen Europas. Dabei geht es dort eher beschaulich zu. Die innere Stadt lässt sich bequem zu Fuß durchqueren und bietet zahlreiche Prachtbauten: Hofburg und Burgtheater, das Naturhistorische Museum, Rathaus, Stephansdom und Hermesvilla zählen zu den wichtigsten.

Ein Muss auf einer Städtereise in Wien ist auch ein Besuch am Wurstl-Prater mit seinem weltberühmten Riesenrad.

Urlaub in den Alpen

Urlaub in den Alpen ist einer der Klassiker! Beispielsweise Ischgl hat sich weltweit einen Namen als Wintersport-Mekka gemacht und zieht die Prominenz auch nachts auf die Piste.

Urlaub in der Steiermark

Die Steiermark zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Österreich.

Urlaub in Tirol

Tirol ist als Reiseziel ganze Jahr über zu empfehlen. Doch welche Orte müsst ihr unbedingt gesehen haben? Das und mehr erfahrt ihr hier: Urlaub in Tirol.

Österreich Urlaub mit Kindern

Ihr seid noch nicht sicher, wohin es in den Familienurlaub gehen soll? Österreich ist nämlich zu jeder Jahreszeit für den Urlaub mit Kindern bestens geeignet.

Es gibt mittlerweile viele familienfreundliche Hotels mit Kinderbetreuung- und animation und sogar spezielle Kinder- und Familien-Hotels in den beliebten Urlaubsregionen. Auch Ferien auf dem Bauernhof sind möglich, sogar auf richtigen Kinderbauernhöfen.

Was könnt ihr als Familie in Österreich unternehmen?

Im Sommer könnt ihr mit der Familie wandern gehen oder in den zahlreichen Badeseen planschen, z.B. im:

  • Hintersee im Norden von Salzburg (Geheimtipp!)

  • Kärtner Klopeiner See

  • Neusiedler See (größter See in Österreich; nächstgrößere Stadt ist Wien)

  • Weissensee in Kärnten

  • u.v.m.

Im Winter könnt ihr gemeinsam Skifahren lernen oder auf der Piste rodeln. Und auch kulinarisch taugt Österreich für einen Familienurlaub: für ein gutes Wiener Schnitzel sind die Kleinen schließlich immer zu begeistern, oder?

Wellnessurlaub in Österreich: Wohlfühlen pur!

Österreich ist ein Paradies für Wellness- und Erholungsurlauber! Selbst in den entlegensten Tälern finden sich Hotels und Pensionen mit eigenem Spa-Bereich und einem breiten Angebot an Anwendungen. Und was kann schöner sein als eine Auszeit in der frischen Luft der Berge gepaart mit einem Städtetrip nach Wien? Hier findet ihr mehr Infos & Deals zum Thema Wellnessurlaub.

Welche Orte eignen sich für Wellnessurlaub in Österreich?

Dem Wintersport und dem Wandertourismus haben wir es zu verdanken, dass es fast überall in Österreich Thermenanlagen und ein umfassendes Wellnessangebot gibt. Wir stellen euch beispielhaft drei besondere Orte vor:

  • Ischgl im Paznauntal ist nicht nur ein berühmter Wintersportort. Mit dem Hallenbad, dem Saunadorf, dem Waldbad und den Wanderwegen zu den verschiedenen Bergseen ist auch im Sommer für Erholung gesorgt.

  • Die Region Saalfelden am Steinernen Meer hat sich als Wellness- und Aktivregion mit über 400 Kilometern Wanderwegen und zahllosen Mountainbiketrails einen Namen gemacht.

  • Die Thermenregion Bad Waltersdorf ganz im Südosten Österreichs verfügt über heilkräftiges Thermalwasser und die entsprechenden Spas mit Kuranwendungen.

Piratentipp: Eine der schönsten Thermenanlagen Österreichs ist das Tiroler Aquadome in Längenfeld. In zwölf Becken, vier Saunen und drei Dampfbädern könnt ihr die Seele baumeln lassen oder eine der zahlreichen Anwendungen wie die Ötztaler Steinmassage buchen.

Frau bei Wellness Behandlung hot stone

Beliebte Unterkünfte in Österreich

Camping oder Luxushotel? Österreich bietet euch beides und ganz viele Unterkunftsmöglichkeiten dazwischen. Die Campingplätze rund um die Kärntner Seen bieten Familien jede Menge Annehmlichkeiten: Spielplätze, Geschäfte, Souvenirläden und natürlich Zugänge zu den Seen. In Wien könnt ihr zwischen einfachen Unterkünften und Pensionen wählen oder es euch in einem luxuriösen Hotel gemütlich machen. Nostalgiker wählen dazu das Hotel Sacher, Schauplatz des Kultfilms „Der dritte Mann“ und allein aufgrund seiner historischen Pracht sehenswert.