Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsph├Ąre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir pers├Ânlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu k├Ânnen und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden k├Ânnten. F├╝r weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine pers├Ânlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Infinity Pool, Senior Couple

Zum Reisen ist man nie zu alt: The Senior Nomads ­čĹÁ­čĆ╗­čĹ┤­čĆ╗

"Daf├╝r bist du mittlerweile doch wirklich zu alt!", "Das geht nicht!", "Das h├Ąttest du machen sollen, als du j├╝nger warst..."

Wenn ihr nicht mehr zum ganz jungen Kaliber geh├Ârt, liebe Pirates, habt ihr solche oder so ├Ąhnliche S├Ątze vielleicht schon mal geh├Ârt. Kommen euch auch manchmal Zweifel, ob ihr f├╝r das Workaway, mit dem ihr schon lange gedanklich spielt, nicht doch schon zu alt seid? Oder fragt ihr euch, ob es nicht zu lange dauern wird, f├╝r den einen gro├čen Trip zu sparen, nach dem ihr euch seit geraumer Zeit sehnt?

Wir sagen: Alles Unsinn! Denn man ist nur so alt, wie man sich f├╝hlt. Und um euch das zu beweisen, stellen wir euch hiermit ein P├Ąrchen im Rentenalter vor, das mit strahlendem Beispiel vorangeht.

Ver├Âffentlicht von
Gina┬Ě15.2.2024
Teilen

Wir pr├Ąsentieren euch: The Senior Nomads!

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie m├╝ssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Die 68-j├Ąhrige Debbie und ihr 78-j├Ąhriger Mann Michael gingen im Juli 2013 auf Reisen. Nach sechs Monaten kamen sie zu Weihnachten zur├╝ck nach Hause, doch merkten schnell, dass ihnen die eine Reise nicht reichte.

Also verkauften sie alles, inklusive ihrem Haus in Seattle, verstauten pers├Ânliche Dinge in einem Lager und machten sich mit jeweils zwei Koffern und zwei Rucks├Ącken auf den Weg hinaus in die Welt.

Mittlerweile hat das Paar schon 90 L├Ąnder auf 6 Kontinenten besucht. Dabei schlafen sie fast ausschlie├člich in Airbnbs und durften somit schon 300 Unterk├╝nfte ihr trautes Heim nennen. Dabei haben sie immer ihre eigenen Kissen dabei, um in all den fremden Betten stets ein Zuhause-Gef├╝hl zu haben.

Das P├Ąrchen bevorzugt es ├╝brigens mit Bus und Bahn zu reisen, um mehr von Land und Leuten zu sehen.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie m├╝ssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Das Rentenalter erlaubt es den Senior Nomads, in ihrem eigenen Tempo zu reisen. Dabei m├╝ssen sie, laut eigener Aussage, nicht mehr jede Attraktion mitnehmen und in jedem schicken Restaurant essen, wie es in ihren 20ern und 30ern vielleicht noch der Fall gewesen w├Ąre. Wenn ihnen der Sinn danach steht, zu Hause zu bleiben und Scrabble zu spielen, dann machen sie das ganz einfach. Durch die bereits abgeschlossene Lebensplanung haben sie den Kopf frei f├╝reinander und die Eindr├╝cke, die ihnen in der Welt begegnen.

Au├čerdem bekommen sie durch ihr gehobenes Alter oft tolle Rabatte!

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie m├╝ssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie m├╝ssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Laut Debbie und Michael l├Ąsst sich ein Trend erkennen, welcher sich durch die gesamte Welt zieht: in jeder Wohnung gibt es etwas von Ikea, und sei es nur das Geschirr!

Trotzdem unterscheiden sich Unterk├╝nfte in Asien, Afrika und Europa nat├╝rlich, was alleine schon mit dem Klima zusammenh├Ąngt. Da jede Unterkunft den Geschmack des jeweiligen Hosts widerspiegelt, sind die Seniors immer wieder aufs Neue gespannt und ├╝berrascht, wenn sie ein Airbnb zum ersten mal betreten.

Von den beiden k├Ânnen wir ├╝brigens nicht nur einiges in Sachen Weltreise, sondern auch ├╝ber die Liebe lernen. Die Seniors sind seit 45 Jahren gl├╝cklich verheiratet! Wichtig sei es beim gemeinsamen Reisen vor allem, ├Ąhnliche Ansichten zu haben. Au├čerdem m├╝sse man sich unterwegs den eignen Alltag bewahren, neugierig und aufgeschlossen sein und immer etwas Neues lernen wollen.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie m├╝ssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Auch bei den Senior Nomads l├Ąuft nat├╝rlich nicht immer alles rund. Auch sie haben schon Busse oder Z├╝ge verpasst, Gep├Ąck verloren oder in Unterk├╝nften ├╝bernachtet, die nicht ganz ihren Vorstellungen entsprachen. In Vietnam wurde Michael zudem Opfer von Taschendieben.

Trotzdem ├╝berwiegen die sch├Ânen Erlebnisse den schlechten.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie m├╝ssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie m├╝ssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Wenn ihr noch mehr von Debbie und Michael lesen wollt, dann k├Ânnt ihr ihnen auf ihrem "The Senior Nomads"-Blog folgen. Dort findet ihr auch eine Liste aller Airbnbs, in denen die beiden bereits gen├Ąchtigt haben.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie m├╝ssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Ein rechtliches Problem melden