afrika_urlaub_angebote_guensig_Indischer_OzeanPin it

Datenschutzhinweise für die Nutzung unseres Newsletter-Services

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erhältst du regelmäßig unsere besten Urlaubsdeals und Reiseinformationen.

Damit du genau nachverfolgen kannst, was mit deinen Daten passiert, findest du hier unsere Datenschutzhinweise.

Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung euer personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutzgrundverordnung ist die HolidayPirates GmbH, Wallstraße 59, 10179 Berlin. Solltet ihr mit der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung euer personenbezogenen Daten ganz oder nur zum Teil widersprechen, sendet euren Einspruch bitte per E-Mail, Fax oder Brief an folgenden Kontakt:

HolidayPirates GmbH
Wallstr. 59
10179 Berlin
Phone: +49 30 34 655 0074
Email: [email protected]
Web: www.urlaubspiraten.de

Der Datenschutzbeauftragte der Holidaypirates GmbH kann hier kontaktiert werden [email protected]

 

1. Newsletter-Anmeldung:

Mit der Anmeldung zum Newsletter erfolgt die Einwilligung in den Versand der E-Mail Adresse auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a, 7 DSGVO.

Information, die du zur Verfügung stellst

  • Vor- und Nachname (falls angegeben)
  • E-Mail
  • Anmeldedatum
  • Markt für den sich angemeldet wurde

Die Erhebung der E-Mail-Adresse ist notwendig um den Newsletter zuzustellen. Rechtsgrundlage für den Versand des Newsletters ist deine Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Anmeldung zum Newsletter wird protokolliert. Rechtsgrundlage für die Protokollierung der Anmeldung ist unser berechtigtes Interesse am Nachweis, dass der Versand mit deiner Einwilligung vorgenommen wurde.

1.1 Newsletter-Abmeldung:

Du kannst dich jeder Zeit von unserem Newsletter abmelden. Den Link dazu findest du am Ende eines jeden Newsletters. Sobald du dich vom Newsletter abgemeldet hast, erhältst du keine weitere Angebote mehr von uns und deine persönlichen Daten werden nicht weiter verwendet und unverzüglich gelöscht.

 

2. Welche Daten werden von dir gespeichert?

Wir verwenden die uns zur Verfügung gestellten Informationen, um unsere Dienste zu betreiben und bereitzustellen; dazu gehören auch die Verbesserung, Instandsetzung und Individualisierung unserer Inhalte. Damit wir verstehen, wie unsere User unsere Dienste nutzen, analysieren und verwenden wir die uns zur Verfügung stehenden Informationen, um unsere Dienste zu bewerten und zu verbessern, neue Dienste und Funktionen zu erforschen, zu entwickeln und zu testen und Aktivitäten zur Problem- bzw. Fehlerbehebung durchzuführen.

Informationen zum Retargeting und der Verwendung von Cookies

Damit wir unseren Newsletter auf deine Bedürfnisse anpassen können, verwenden wir Cookies, welche von dir gewählte Links speichern und ggf. nachverfolgen (Retargeting). Auf diese Weise erhältst du in Zukunft vor allem Angebote und Informationen die deinem tatsächlichen Interesse entsprechen. Durch die Anmeldung zu unserem Newsletter erklärst du dich dieser Vorgehensweise einverstanden. Selbstverständlich hast du jederzeit die Möglichkeit diesem zu widersprechen. Bitte lies dir dazu unsere vollständigen Datenschutzhinweise durch.

Erfolgs- und Statistikmessung

Sobald du einen Newsletter öffnest und/ oder klickst werden pseudomisierte Daten gespeichert, diese dienen ausschließlich zur Optimierung unserer Webseiten Inhalte und Angebote.

Protokollierung der Anmeldung

Bei der Anmeldung für unseren Newsletter werden folgende Daten von dir protokolliert: E-Mail Adresse, Anmeldedatum, Markt von dem sich angemeldet wurde. Die Anmeldung zum Newsletter wird protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können.

 

3. Email Service Provider

Der Versand des Newsletters erfolgt mittels des Versanddienstleisters Emarsys eMarketing Systems AG, Hans-Fischer-Straße 10, 80339 München.

Die Datenschutzbestimmungen von Emarsys findet ihr hier: https://www.emarsys.com/de/datenschutzrichtlinie/

  • Zweck:
    • Für Werbekampagnen und das Versenden von Angeboten unserer Webseite.
  • Offengelegte Daten
    • Erfassen des Nutzerverhaltens durch eine pseudonyme Cookie-ID, Tracking des Verhaltens in jedem Blogpost und Senden dieser Daten an unsere Newsletter-Datenbank.
    • Tracking des Nutzerverhaltens in unserem Newsletter einschließlich Tracking des Öffnen von E-Mails und Klicks auf Links.

Der Einsatz des Versanddienstleisters, Durchführung der statistischen Erhebung und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und eines Auftragverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.

 

4. Deine Rechte

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung hast du das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit bzw. Löschung deiner Informationen sowie das Recht, bestimmte Verarbeitungen deiner Informationen einzuschränken bzw. ihnen zu widersprechen. Es steht dir auch das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Mehr Informationen findest du in unserem Datenschutzhinweisen.

Ansprechpartner zur Ausübung der Betroffenenrechte:

Wende dich zur Ausübung der genannten Rechte bitte an an:

HolidayPirates GmbH
Wallstr. 59
10179 Berlin
Email: [email protected]