Reisen
ab 309€ p.P.

Für Whisky-Fans: Kurztrip nach Schottland ab 309€ p.P. für 6 Tage

Ein Deal von , 5. Aug. 2017 16.10 Uhr

Piraten. Schottland. Egal wie die Frage lautet, die Antwort lautet immer ja. Ähnlich wird es sein, wenn ich Whisky sage. Mit y, liebe Kollegen, nicht mit ey! Da wir das jetzt geklärt haben: Was haltet ihr von einer kleinen Tour durch Schottland, von Destillerie zu Destillerie, von Whiskyglas zu Whiskyglas? Lasst euch ein "wee dram" einschenken, so ein kleiner Schluck beglückt die Kehle und geht runter wie Öl, metaphorisch gesprochen. Denn natürlich will ich keinesfalls die feinsten Tropfen der Highlands mit etwas anderem als flüssigem Gold vergleichen. Genug der schwärmerischen Worte, wobei ich witzigerweise eigentlich gar nicht sooo ein Whisky-Fan bin... aber das sei mal dahingestellt. Wir machen uns auf, den Speyside Malt Whisky Trail zu erkunden. Ich hab euch was gebastelt, das dient aber wie immer nur der Inspiration, ihr könnt natürlich auch länger bleiben - Schottland wird eh nie langweilig. Im Preis von 309€ sind die Flüge, der Mietwagen und alle Hotels schon mit drin, die Whiskytasting-Touren kommen noch dazu. Die Preise hab ich euch aber schon mit aufgeschrieben, da könnt ihr entscheiden, was ihr euch da aussucht. In diesem Sinne: Sláinte*!

*spricht man slontsche und heißt Prost!


Preisberechnung Beispieltermin 21. bis 26.9.

  • 97€ Flüge ab München retour, nur Handgepäck
  • 15.50€ Mietwagen
  • 70€ Hotel Edinburgh (erste und letzte Nacht)
  • 77€ Hotel Keith (2 Nächte)
  • 49.50€ Hotel Elgin (1 Nacht)

309€ Gesamtpreis pro Person bei zwei Reisenden


Bitte dran denken: Mindestens 18 müsst ihr sein für die meisten Touren, das eigentliche Alter zum Trinken von Alkohol im Vereinten Königreich ist 21. Alle nachfolgenden Preise sind daher auch für Erwachsene, bei Touren OHNE Tasting könnt ihr MANCHMAL auch Kinder mitnehmen, da kostet der Eintritt dann ein bisschen weniger. Und bitte bedenken: Klar, beim Tasting tastet man nur ein bisschen, aber auch ein bisschen Whisky, vor allem ein paar mal ein bisschen Whisky, macht auch schon schön betrunken. Ich hab mal 'ne Tour durch die Destillerie gemacht und allein vom Duft war ich ein bisschen angeschickert. Was ich sagen will: Nur nüchtern Auto fahren! Plant das bei eurer Tour bitte ein, und vergesst auch nicht: Schottland hat Linksverkehr und gerade in den Highlands echt enge Straßen.

ab
309
p.P.

Kurztrip nach Schottland Im Zeitraum von: 5. Aug. 2017 - 5. Okt. 2017

Abflugsort
München
Ankunftsort
Edinburgh

Mietwagen gibt's in Edinburgh, kostet euch 31€ pro Auto für den ganzen Reisezeitraum mit einem kleinen Modell, 52€ für einen Mittelklassewagen. Findet ihr in unserem Preisvergleich.

Tag 1. EDINBURGH

Ihr landet in der Hauptstadt Schottlands und verbringt dort euren ersten Tag. Ich hab da mal 2 Monate gelebt und daher natürlich eine Fülle an Geheimtipps, die findet ihr in diesem Artikel. Übernachten könnt ihr hier im 3* St Bernards House, da habt ihr eine super Lage und seid nah dran am Geschehen. Ihr verbring hier die erste und die letzte Nacht, zahlt also insgesamt 70€ pro Person.

Für Whisky-Fans: Kurztrip nach Schottland ab 309€ p.P. für 6 Tage - 6

Tag 2. GLENLIVET, KNOCKANDO, CRAIGELLACHIE

Am nächsten Tag geht's weiter, erster Stop ist Glenlivet. Die Fahrt dahin dauert etwa 3.5 Stunden. Solltet ihr doch etwas länger in Schottland bleiben wollen, dann könntet ihr hier einen Stop einlegen und den Cairngorms National Park besuchen, ihr fahrt eh quasi durch.

The Glenlivet Destillery befindet sich in einem abgelegenen Tal und begeistert nicht nur mit tollem Whisky, sondern auch mit einer turbulenten Geschichte. £60 kostet die "The Legacy Tasting Experience", dauert 1.5 Stunden und ihr bekommt Infos und Whisky und ein Geschenk.

Weiter geht's nach Norden, 20min entlang des River Spey bis nach Knockando. Dort erwartet euch die Cardhu Distellery, die nicht nur ihren eigenen, weltbekannten Whisky herstellt, sondern auch noch eng Johnnie Walker verbunden ist.

Der nächste Stop ist Craigellachie samt der Speyside Cooperage, die ihr nach etwa 15min Fahrt erreicht. Hier bucht ihr euch am besten die VIP Tour, die ist aber erst ab 18 und muss unbedingt vorher per Mail oder Telefon gebucht werden.

Die heutige und die morgige Nacht verbringt ihr in Keith, und zwar im top bewerteten, 3* Chapelhill Croft. Gesamtpreis für 2 Personen und 2 Nächte:

Für Whisky-Fans: Kurztrip nach Schottland ab 309€ p.P. für 6 Tage - 4

Tag 3: DUFFTOWN, ROTHES, KEITH

Neuer Tag, noch mehr Glück. 8min Fahrt (lol) bis Dufftown, da gibt's die Glenfiddich Distillerych Distillery. Hier könnt ihr z.B. die Explorers Tour buchen, kostet euch £10 und es gibt schon mal 4 Whiskys zum Probieren. Es gibt aber auch noch andere Optionen, schaut euch dazu einfach mal um.

Weiter geht's zur Glen Grant Distillery, 14min Fahrt. 20min entfernt der letzte Stop für den heutigen Tag: die Strathisla Distillery. Das ist die älteste, heute noch in Gebrauch befindliche Destillerie der Highlands, £35 kostet euch die "The Chivas Cellar Tasting Tour", £40 sind's für die "Straight from the Cask (Connoisseur Tour)". Müsst ihr beides unbedingt vorher buchen.

Heute geht's abends noch bis Elgin, wo ihr die Nacht im 3* Hotel The Lodge Elgin verbringt. Preis pro Zimmer und Nacht:

Für Whisky-Fans: Kurztrip nach Schottland ab 309€ p.P. für 6 Tage - 2

Tag 4: ELGIN, FORRES

Letzter Tag. Es geht erstmal nach Elgin, etwa eine halbe Stunde entfernt. Hier erwartet euch die Glen Moray Distillery. Ihr könnt euch da eine Tour buchen und das Tasting dranhängen, oder ihr fahrt nur zum Trinken... äh... Tasting hin, das geht auch. Preise starten bei £5.

Dann geht's weiter nach Forres, wo ihr die Benromach Distillery besucht. 20min Fahrt sind's bis dahin. Hier scheint mir die Heritage Tour genau das zu sein, was ihr so braucht und wollt, kostet euch £60.

Letzter Stop: die Dallas Dhu Historic Distillery, 10min entfernt. £6 kostet euch die Tour hier, Preis wie immer für Erwachsene. Bei solchen reinen Touren könnt ihr aber auch eure Kids mitnehmen, so ihr denn wollt.

Abends geht's dann wieder nach Edinburgh, wo ihr die Nacht im Hotel ganz vom Anfang verbringt. Am nächsten Morgen geht dann der Flug nach Hause.

War das nicht ein Spaß?

Für Whisky-Fans: Kurztrip nach Schottland ab 309€ p.P. für 6 Tage

Für Whisky-Fans: Kurztrip nach Schottland ab 309€ p.P. für 6 Tage