Reisen
ab 451€ p.P.

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften

Ein Deal von , 5. Sep. 2017 15.42 Uhr

Ahoi Piraten!

Heute entführen wir euch ins Land der Mythen und Sagen, freut euch auf schroffe Klippen, endlos erscheinende grüne Hügel und feenhafte Wälder. Es geht 10 Tage lang nach Irland und mit den Flügen, einem Mietwagen und allen Unterkünften bezahlt ihr gerade einmal 451€ pro Person! Und wer weiß, vielleicht habt ihr ja Glück und trefft auf einen Leprechaun auf eurer Erkundungstour.

ab
451€
p.P.

Irland Rundreise Im Zeitraum von: 5. Sep. 2017 - 30. Nov. 2017

Abflugsorte
Memmingen, Bratislava, München, Wien
Ankunftsort
Dublin

Glendalough 16.10. bis 17.10.

Das "Tal der zwei Seen" findet ihr in den Wicklow Mountains ca. 40 km von Dublin entfernt. In der Mitte von Glendalough findet ihr eine Ruine mit einer wunderschönen Klostersiedlung die im 6. Jahrhundert vom Heiligen Kevin gegründet wurde. Aber auch das Tal im Wicklow National Park bietet einiges zu sehen: Auf neun Wanderwegen könnt ihr die (bei hoffentlich gutem Wetter) glitzernden Seen und die umliegenden Feenwäldern genießen.

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 28

Waterford 17.10. bis 18.10.

Bevor es nach Waterford weitergeht, solltet ihr unterwegs unbedingt einige Stopps mit einbauen! Ein Abstecher nach Kilkenny z.B. ist fast unumgänglich. Alleine schon wegen dem berühmten Pub "Kyteler's Inn", wo im 14. Jahrhundert eine Frau als Hexe beschuldigt wurde. Die ganze Geschichte könnt ihr auf der Speisekarte im Pub lesen und neben der ganz besonderen Atmosphäre dort gibt es auch fast täglich Livemusik.

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 26

Auch empfehlenswert sind das kleine Fischdorf Dunmore East oder der Strand von Wexford, an denen ihr auch ganz einfach einen Zwischenstopp einlegen könnt. Übernachten werdet ihr dann in Irlands ältester Stadt - Waterford.

Cork 18.10. bis 19.10

Über die bezaubernde Stadt Cork muss wohl nicht viel gesagt werden: Schicke Cafes, zahlreiche Pubs, die angesagtesten Kunstgalerien und ungewöhnliche Museen. Aber bevor ihr dort ankommt, solltet ihr einen Abstecher nach Cobh einplanen. Der Hafen dort ist mehr als berühmt, denn Cobh war der letzte Hafen, an welchem die Titanic anlegte.

Das bekannte Blarney Castle ist auch nicht weit von Cork entfernt und trotz den zahlreichen Touristen die tagtäglich dort vorbeischauen, lohnt sich ein Besuch. Ihr findet dort den Stein der Sprachgewandtheit, dem ihr bestenfalls einen dicken Schmatzer aufdrücken solltet. Ihr habt richtig gehört, dort stellen sich die Menschen schön der Reihe nach an, um einem Stein einen Kuss zu geben, denn laut der Sage erlangt man dann die Gabe des freien Sprechens und der Redegewandtheit. Kann man mal machen, muss man aber nicht.

Das wahre Highlight ist aber die riesige Gartenanlage rund um das Schloss. Man könnte sich stundenlang dort aufhalten und die Touristenmassen fallen einem gar nicht so auf, da alles sehr gut verteilt ist. Besucht das Zuhause der Feen und Leprechauns, schlendert durch den Giftgarten oder lasst euch bei den "Wishing Steps" einen Wunsch von einer Hexe erfüllen! Dafür müsst ihr nur mit verschlossenen Augen eine Treppe hinunter und auch wieder herauflaufen.

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 24

Killarney 19.10. bis 20.10.

Von Cork aus geht es erstmal zum Meer, nach Baltimore, das Highlight dort ist der "Beacon". Von Klippen umgeben bietet sich euch von dort aus ein spektakulärer Ausblick:

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 22

Wer süße, kleine Städte entdecken will, ist in Skibbereen richtig. Mitten im Zentrum findet ihr eine Kirche, die zu einem Pub umgebaut wurde und leckeres Essen serviert. Wer in Irlands verrücktestem B&B übernachten will, sollte dort im "Bridge House" einchecken, welches zum "Most Unusal B&B in Ireland" ausgezeichnet wurde. Ihr werdet nicht enttäuscht sein.

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 20

Aber auch Killarney selbst, wo ihr auch übernachtet, hat seinen ganz eigenen Charme. Die lebendige kleine Stadt steckt voller Geschichte und vor allem den Killarney National Park solltet ihr nicht verpassen. Ob bei einer Bootsfahrt in einem der großen Seen, bei einem Abstecher zur Innisfallen Insel oder einer Reise in die Vergangenheit bei den zahlreichen Ruinen und Stadtmauern, ihr solltet dort genug Zeit einplanen.

Dingle 20.10. bis 23.10.

Einst vom National Geographic Traveler als "schönster Ort der Welt bezeichnet", kann man Dingle ohne schlechtes Gewissen als wahres Highlight Irlands beschreiben. Aber damit ist nicht nur die Halbinsel mit den sagenhaften Stränden und der bezaubernden Natur gemeint, auch die Stadt selbst wird von den Iren vergöttert. Zwar längst kein Geheimtipp mehr und tagsüber von vielen Touristen besucht, muss man die Stadt trotzdem gesehen haben und auch etwas mehr Zeit dort verbringen. Wenn ihr denkt, drei Nächte seien zu lange und sogar verschwendet, wird euch ein Besuch dort eines besseren belehren.

Beginnt mit einer Tour zum wohl süßesten Einwohner Irlands: Fungi der Delfin. Vor Ort werden viele Touren angeboten und bei den meisten, bekommt ihr euer Geld zurück, sollte sich Fungi nicht zeigen. Der freundliche Delfin ist so gut wie jeden Tag und zu jeder Zeit bereit, sich zu zeigen und es scheint auch so, dass er sich stets darüber freut, bewundert zu werden.

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 18

In der Stadt selbst wimmelt es nur so von Pubs und Einkaufsmöglichkeiten. Nach einer langen Shoppingtour durch das Zentrum könnt ihr euch einen Kaffee bei "Bean" gönnen und anschließend ein leckeres Essen bei irischer Livemusik genießen.

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 16

Am nächsten Tag könnt ihr euch zum "Slea Head Drive", eine 30km lange Panoramastraße am Atlantik. Nicht umsonst wird sie als schönste Küstenstraße in Irland bezeichnet. Ein Tipp für Wanderer ist der "Dingle Way", ein ca. 160km langer Rundweg im County Kerry. In 7-9 Tagen könnt ihr die eindrucksvolle Landschaft zu Fuß erkunden!

Weitere Ausflugsziele in der Umgebung:

  • Ring of Kerry
  • Cliffwalk (ihr könnt direkt vom Stadtzentrum loslaufen)
  • Ausflug zur Blasket Island
  • Connor Pass abfahren
  • Aktivitäten wie Wandern, Surfen usw.

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 14

Limerick 23.10. bis 24.10.

Die historische Stadt liegt am Ufer des Flusses Shannon und ist Irlands erste Kulturstadt. Beim "Milk Market" in der Cornmarket Row findet ihr zahlreiche Verkaufsstände mit allem was das Herz begehrt. Auf dem Weg nach Limerick kommt ihr übrigens noch an Tralee vorbei, auch dort lohnt sich ein kurzer Zwischenstopp.

Dublin 24.10. bis 25.10.

Die letzte Nacht verbringt ihr dann in Dublin, wo auch euer Flug wieder zurück geht. Zuvor wartet aber noch ein echtes Highlight auf euch, den "Victor's Way". Der wunderschön aufgebaute Garten in Roundwood ist für Erwachsene gedacht, die nach Erleuchtung suchen und der Besuch (ca. 1-2 Stunden) kostet 5€ pro Person. Victor Langheld reiste in den 80er Jahren durch Indien und holte sich Inspiration für sein größtes Kunstwerk, dass sich aus zahlreichen Statuen zusammensetzt: Der Victor's Way.

Der "Split Man" repräsentiert einen schrecklichen Geisteszustand, da er sich keinem Ziel widmen kann und somit ist er nicht in der Lage, sein wahres Selbst zu schaffen.

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 12

"Dark Night of the Soul" stellt Siddharta in seiner tiefen Meditationsphase dar, bevor er die vollkommene Reinigung und die Entfaltung aller dem Geist innewohnenden Eigenschaften erreichte.

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 10


Eure Route

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 8

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Flug 56€ + Mietwagen 52,50€ + Unterkünfte 342€ = 451€ pro Person


Die Rundreise soll euch vor allem als Inspiration dienen, die Route könnt ihr natürlich nach belieben verändern. Weitere Unterkünfte in Irland findet ihr hier:

Zur Hotelsuche


10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 6

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 4

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften - 2

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften

10-tägige Irland Rundreise nur 451€ mit Flügen, Mietwagen und allen Unterkünften