Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit

Ein Deal von , 23. Jun. 2018 6.30 Uhr

Kurzurlaub mit Fernreise-Potenzial

Die schönsten Ziele in Europa & Umgebung

Wie schön wäre es jetzt, entspannt an einem schneeweißen Strand zu liegen, das türkisblaue Meer glitzert in der Sonne und alle Alltagssorgen liegen weit, weit hinter einem. Oder man entdeckt unglaubliche Metropolen und stürzt sich in Großstadtabenteuer. Aber für dieses Gefühl muss man doch sicherlich tausende Kilometer in die Ferne reisen, oder? Falsch gedacht! Urlaub in Europa kann sich ebenso anfühlen, wie eine Fernreise. Um sich weit weg von der Heimat und von allem anderen zu fühlen, müsst ihr euch nicht umbedingt stundenlang in einen engen Flugzeugsitz quetschen und einen Tomatensaft nach dem anderen trinken. Nein, schon unter vier Stunden Reisedauer könnt ihr traumhafte Strände und hippe Städte entdecken. Mit meinen fünf Tipps für Ziele in Europa & Umgebung, die sich wie eine Fernreise anfühlen könnt ihr euren Traumurlaub erleben.

Urlaub auf Sardinien

Endlose Strände mit schneeweißen Sand, glasklares Wasser mit meterweiter Sicht, das in allen Facetten von tiefblau bis helltürkis leuchtet und Buchten, eingebettet in unglaubliche Felsformationen, so etwas findet man doch nur auf den Seychellen. Nein, dafür müsst ihr euch nur knapp zwei Stunden in den Flieger setzen und schon bekommt ihr Karibikfeeling zum Anfassen. Denn die "Karibik Europas" findet ihr im Mittelmeer, vor der Küste Italiens, auf Sardinien. Hier findet ihr versteckte Buchten, tolle Wanderrouten, guten Wein und die leckere italienische Küche. Erfahrt, wie schön Urlaub in Sardinien sein kann!

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 55

Euer Sardinientraum beginnt direkt nach der Ankunft. Schnappt euch zum Beispiel einen Mietwagen am Flughafen und von Cagliari und ab geht es auf die Küstenstraße in Richtung Villasimius. Hier fallen die Felsen steil ins Meer ab und ihr könnt an zahlreichen tollen Buchten halt machen. Und wer denkt, im Sommer muss Sardinien doch völlig überlaufen sein, den kann ich ebenfalls vom Gegenteil überzeugen. Auch hier gibt es noch Orte, die nicht vom Massentourismus übervölkert werden. Wie zum Beispiel Capo Ferrato im Südosten der Insel, hier sind auch in der Hauptsaison kaum Touristen unterwegs. Zudem sind die Strände allgemein im Mai, Juni, September und Oktober ziemlich leer und ihr findet definitiv die Ruhe, die ihr benötigt. Oder ihr mietet euch einfach ein Boot und erkundet die Insel auf eigene Faust vom Meer, um die besten Buchten für euch zu entdecken. Denn geringmotorisierte Boote können auch ohne passenden Führerschein für den Tag ausgeliehen werden.


Klimatabelle für Sardinien

Wie bereits erwähnt, lohnt es sich auch neben den Hauptmonaten des Sommers nach Sardinien zu reisen. Auch im Maikommt ihr schon auf angenehme 24°C und neun Stunden Sonne pro Tag, im Juni liegen wir dann auch schon bei 27°C, ebenfalls neun Stunden Sonne und einer Wassertemperatur von 21°C. Auch im September und Oktober könnt ihr bei 28°C bzw. 23°C und jede Menge Sonnenstunden am Strand entspannen. Auch die Wassertemperatur liegt dann noch bei erfrischenden 23°C bzw. 21°C. Selbst in den Wintermonaten fällt das Thermometer nicht unter 15°C und mit maximal 9 Tagen Regen im Monat Dezember, kann Deutschland getrost gegen Sardinien einpacken.

Beste Reisezeit Sardinien

  • Hauptsaison: Juli - August, durchschnittlich 30°C
  • Beste Reisezeit: Mai - Juni und September - Oktober, durchschnittlich 26°C
  • Nebensaison: November - April, durchschnittlich 17°C

Der Stintino Strand

Der Stintino Strand ist einer der schönsten, den ihr auf Sardinien finden werdet. Zwar kann es hier auch mal voller werden, allerdings solltet ihr Stintino trotzdem einen Besuch abstatten. Zumal in der Umgebung auch einige, weniger besuchte Buchten zu finden sind. Hier fühlt man sich einfach wie in der Karibik. Der Strand ist flach abfallend, es gibt kaum Wellengang, das Meer so klar, dass man das Gefühl hat zu fliegen und nicht zu schwimmen und der Sand so weiß wie Schnee.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 53

Cala Cipolla

Der Strand von Cala Cipolla ist ebenfalls zu empfehlen. Es handelt sich hierbei um den liebsten Strand der Einheimischen und die wissen ja bekanntlicherweise am besten, was man gesehen haben sollte. Durch die rundgewaschenen Klippen findet ihr hier eine einmalige Kulisse und der Strand ist ebenso flach abfallend, wie der Stintino Strand. Zusätzlich findet ihr hinter der Bucht einen tollen Wanderweg, der euch nach Capo Spartivente führt.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 51

Essen auf Sardinien

Zwar ist Sardinien italienisches Territorium, dennoch kann diese Insel weitaus mehr als Pizza und Pasta. Auf Wochenmärkten könnt ihr traditionellen bitteren Honig erstehen, der sich nicht nur für euch zum Verzehr gut eignet, sondern auch als kleines Souvenier für die Zuhausgebliebenen. Der Himmel für eure Geschmacksnerven wird definitiv der Sardinische Schafskäse werden. Diesen könnt ihr, je nachdem wie stark ihr den Geschmack favoriert, in verschiedenen Reifestufen erhalten. Wenn ihr unterwegs seid, solltet ihr nach Schildern mit der Aufschrift "Agriturismo" Ausschau halten. Hier gibt es leckeres Spanferkel direkt vom Bauer, also so richtig bio! Als letzter Essenstipp will ich euch noch "Carta di musica" ans Herz legen. Hierbei handelt es sich um hauchdünnes, knuspriges Fladenbrot, dass euch auf der Zunge zergehen wird.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 49

Typisch Sardinien in Iglesias

Nein, diese Stadt wurde nicht zu Ehren des spanischen Sänger Enrique Iglesias gegründet, denn Iglesias ist auch schon ein gutes Stück älter als der Künstler. Iglesias findet ihr im Südwesten, knapp 60 Kilometer von Cagliari entfernt und hier könnt ihr das typische Leben in Sardinien entdecken. Niedliche kleine Läden reihen sich aneinander und laden zum Bummeln ein oder ihr genießt den Tag in einem Café und beobachtet einfach nur, wie die Einheimischen das Leben genießen und ihren Erledigungen nachgehen. Iglesias liegt zudem zu den Füßen der Bergkette "Iglesiente" und von hier aus könnt ihr Ausflüge in die Tropfsteinhöhle Grotta di San Giovanni organisieren. Bis 1999 war die Tropfsteinhöhle sogar noch befahrbar, mittlerweile wurde sie jedoch zum Naturdenkmal ernannt.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 47

Urlaub in Marokko

Es muss nicht immer New York und acht Stunden Flug sein, um eine moderne Metropole zu erleben. Nein, in knapp 3, 5 Stunden könnt ihr ebenfalls schon da sein und zwar in Marokko! Ihr fragt euch jetzt, was Marokko mit New York zu tun hat? Hier kommt die Aufklärung, denn es geht nach Casablanca. Nicht nur ist Marokko ein Land wie aus 1001 Nacht, sondern Casablanca ist ebenfalls eine moderne Metropole. Die Stadt ist durch den gleichnamigen Film weltbekannt geworden und ich fasse es mit Ilsas Worten zusammen: "Kiss me, Casablanca! Kiss me as if it were the last time!". Okay, das Casablanca habe ich selbst reingeschmuggelt, aber der Sinn bleibt der gleiche. Denn obwohl die Stadt voll und laut ist - wie eben auch New York - besitzt sie jede Menge Charme und ist zudem die Gourment-Stadt Marokkos und wenn ihr euren nächsten Urlaub in Marokko nicht nur in Casablanca verbringen wollt, ist die Stadt dennoch ein perfekter Ausgangspunkt für eine Rundreise.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 45

Klimatabelle für Marokko

In den Sommermonaten Juli, August und September, kann es durchschnittlich bis zu 27°C haben. Auch in den Herbst- und Frühlingsmonaten Oktober, November, März, Aprilund Mai kann das Thermometer noch 20°C bis 25°C klettern. Am kühlsten ist es mit durchschnittlich 18°C im Dezember, Januar und Februar. Die Wassertemperaturen liegen in Casablanca das ganze Jahr über zwischen 17°C und 23°C, wobei das Meer von Juli bis Oktober am wärmsten ist. Zwischen März und Oktober kommt ihr auf durchschnittlich acht Sonnenstunden pro Tag. Genügen Sonne also für die Bräune und die Seele.

Beste Reisezeit für Marokko:

  • Juli - September: durchschnittlich 27°C
  • Oktober - November & März - Mai: durchschnittlich 23°C
  • Dezember - Februar: durchschnittlich 18°C

Die Moschee Hassan-II.

Architektur beeindruckt, Architektur verzaubert und Architektur kann uns lehren. Genau dies tut die Moschee Hassan-II. Mit ihrer Höhe von rund 210 Metern und ihrer weitläufigen Bauweise direkt am Meer vor Casablanca beeindruckt sie euch definitiv und ihre tolle Gestaltung verzaubert. Für nicht-Muslime ist der Besuch von Samstags bis Donnerstagerlaubt. Führungen gibt es um 9, 10, 11 und um 14 Uhr.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 43

Central Market

Für alle, die wissen wollen, wie sich das "echte" Leben in Casablanca anfühlt, ist der Central Market ein "Must see". Hier kaufen die Locals ihre täglichen Produkte und auch andere Dinge ein. Die Auswahl ist riesig und kann überwältigend sein. Eins ist jedoch äußerst wichtig: nicht vergessen zu verhandeln!

Restauranttipp für Casablanca

Im malerischen Restaurant Sqala, welches ihr direkt am Hafen findet, wird leckere einheimische Küche serviert. Es gibt Couscous, Tagines, Spiesse vom Grill und vieles mehr. Dazu kommt ein wirklich toller Aussenbereich mit Palmen und bunt gekachelten Tischen und Bänken. Dazu kommt ein knallblauer Brunnen in der Mitte des Ganzen, der noch mehr Farbe ins Leben bringt.

Die alte Medina von Casablanca

Bei der alten Medina handelt es sich um die Altstadt von Casablanca. Hier herrscht eine angenehme Atmosphäre und es gibt viele Marktstände, die zum Entdecken einladen. Am besten lasst ihr euch durch die alte Medina treiben. Die verwinkelten Gassen sind wie ein Labyrinth, es gibt an jeder Ecke etwas zu bestaunen und auf diese Art und Weise könnt ihr am besten den Anblick auf euch wirken lassen.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 41

Quartier des Habous

Ein ebenfalls absolut malerisches Viertel ist das Quartier des Habous. Hier findet ihr einen tollen Souk, ein typisch arabischer Markt, der Lampen, Teller, Kerzen und auch Teegläser anbietet. Wenn ihr bis jetzt noch nicht den orientalischen Flair gespürt habt, werdet ihr es hier definitiv.

Surfen in Marokko

Wer es bis jetzt noch nicht gehört hat: Marokko ist eine wirklich schöne Surfdestination mit tollen Spots, um sich auf die Wellen, die die Welt bedeuten, stürzen zu können. Auch in Casablanca könnt ihr euch ins kühle Nass stürzen. Direkt vor der Moschee Hassan-II. findet ihr eine Mischung aus Point- und Beachbreak. Dennoch solltet ihr in Marokko auf eine Sache acht geben: verhaltet euch den Einheimischen gegenüber mit Respekt und klaut ihnen auf keinem Fall eine Welle, was ja eh nicht zum guten Ton gehört. Dann könnt ihr hier auch bei einem vollen Line-Up eine gute Zeit haben.

Urlaub auf Formentera

Strahlend blauer Himmel, grellweißer und feiner Sand und Wasser so klar, dass man sich fühlt, als würde man schweben und weitläufige Strände. Nein, wir befinden uns nicht in der Dominikanischen Republik, sondern in Spanien. Auf Formentera um genau zu sein. Die Trauminsel liegt nur knapp 24 Kilometer vor der Küste Ibizas und ist ein wahres Karibikparadies - mitten in Europa! Sogar einen der schönsten Strände Europas ist hier zu finden, nämlich der Playa de Ses Illetes und die Luxusjachten und riesigen Segelbooten, welche im türkisblauen Meer vor Anker liegen, versetzen einen ebenfalls ins Staunen. Die Anreise ist ebenfalls einfach. Von Frankfurt fliegt man knapp zwei Stunden und zwanzig Minuten nach Ibiza, von Ibiza-Stadt geht es mit der Fähre innerhalb von 30 bis 45 Minuten auf die Nachbarinsel. Warum ihr lieber Urlaub auf Formentera, als in der Dominikanischen Republik machen solltet, erfahrt ihr jetzt.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 39

Anders wie auf den anderen spanischen Inseln wurde Formentera bis heute noch vom Baumboom durch Tourismus verschont. Die Zahl der Unterkünfte sind begrenzt, wodurch sich auch in der Hauptsaison die Besucherzahl in Grenzen hält.


Klimatabelle für Formentera

Zwischen Juni und September kommt es zu lauschigen 27°C bis 29°C auf Formentera, auch im Mai und Oktober kann das Thermometer noch auf 23°C klettern. Von November bis April liegen die Temperaturen zwischen 14°C und 18°Cund es kann windig werden. In den Sommermonaten werdet ihr mit bis zu 11 Sonnenstunden pro Tag versorgt und die Wassertemperatur liegt bei knapp 25°C.

Beste Reisezeit Formentera

  • Hauptsaison: Juni - September, durchschnittlich 28°C
  • Vor- & Nachsaison: Mai & Oktober, durchschnittlich 23°C
  • Nebensaison: November bis April, durchschnittlich 17°C

Hippiemarkt auf Formentera

Einst haben die Hippies Ibiza und Formentera für sich entdeckt und dieser Flair ist noch heute spürbar, vor allem auf Formentera. Im Örtchen El Pilar, in der La Mola Hochebene, findet Sonntag und Mittwoch Nachmittag von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr noch ein waschechter Hippiemarkt statt. Hier herrscht entspannte Stimmung und ihr findet alles, was das Flower Power Herz begehrt.

Tapas essen auf Formentera

Wenn man in Spanien ist, sollte man natürlich nicht auf leckere Tapas verzichten und dasselbe gilt auch für Formentera. Das Tamis Formentera liegt in Hafennähe. Ihr lauft einfach die Promenade entlang, bis ihr zur alten Stadtmauer kommt, biegt hier rechts ab und am Ende der Straße findet ihr den niedlichen, kleinen Laden. Die Möbel sind zusammengewürfelt, der Außenbereich ist schön zum Sitzen und es ist ruhig. Ganz besonders lecker sind hier die Oliven und die hausgemachten Kroketten.


Blue Bar auf Formentera

Die Blue Bar findet ihr, wie Tamis, in Hafennähe, direkt auf eine Düne gebaut. Die Bar ist charmant in weiß-blau gestaltet und strahlt eine angenehme Hippieatmosphäre aus. Besonders gut schmeckt hier der Brotsalat und gerade zum Sonnenuntergang ist die Aussicht legendär.

Kajaktour

Formenteras Felsenwänden direkt am Meer und deren Höhlen lassen sich am besten mit einem Kajak erkunden. Ihr werdet mit einem Boot abgeholt, fahrt die Küste entlang, später wird sich in die Kajaks geschwungen und losgepaddelt. Auf eurer Reise werdet ihr Farben entdecken, die euch den Atmen rauben. So türkisblaues Wasser habt ihr wirklich noch nie gesehen und das Indiana Jones Feeling gibt es gratis dazu.

Playa de Llevant

Formentera punktet nicht nur mit dem Playa de Ses Illetes. Nein, neben versteckten Traumbuchten gibt es auch noch den Playa de Llevant am nördlichen Zipfel der Insel. Hier ist es etwas windiger, als auf der geschützeren Inselseite, dennoch ist der Playa de Llevant ein absoluter Traumstrand.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 37

Migjorn

Neben dem Playa de Llevant ist Migjorn ebenso eine Reise wert. Hier erwartet euch eine Szenerie wie aus der Barcadi-Werbung. Schneeweißer Sand, super klares Wasser und ganze 6 Kilometer, auf denen ihr euch ausbreiten könnt. Migjorn findet ihr auf südöstlichen Seite von Formentera.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 35

Urlaub in Tel Aviv

Menschen leben zwischen Moderne und Tradition. Die Zeit steht hier nie still. Fantastische Wüstenlandschaften und moderne Architektur treffen auf kilometerlange Sandstrände. Klingt nach Dubai, oder? Ist aber Tel Aviv! Anstatt 6,5 Stunden im Flieger nach Dubai, geht es in vier Stunden in die Metropole Tel Aviv. Ihr fragt euch, ob Urlaub in Israel gefährlich ist? Eine Reise nach Tel Aviv ist nicht gefährlicher, als in jede andere Großstadtmetropole. Berlin, New York oder London - überall kann etwas passieren, also gilt auch für Tel Aviv einfach mit offenen Augen und bewusst durch die Stadt zu laufen. Wachmänner sorgen an großen Plätzen und in Einkaufszentren für eure Sicherheit und auch als Frau kann man unbesorgt nach Tel Aviv fliegen und die Stadt zu Fuß erkunden.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 33

Klimatabelle für Israel

Israel teilt sich in mehrere Klimazonen auf. Ortsbedingte Wetterunterschiede innerhalb des Landes entstehen durch die Entfernung zum Mittelmeer sowie durch unterschiedliche Höhenlage. Von Juni bis Oktober werden durchschnittlich 30°C erreicht und auch von November bis Mai liegen die Temperaturen bei durchschnittlich 22°C. Wer es also nicht allzu heiß möchte, kann auch in der Nebensaison nach Tel Aviv und wird von wärmeren Temperaturen, als im kalten Deutschland begrüßt. Im ganzen Jahr habt ihr durchschnittlich 10 Sonnenstunden pro Tag und die Wassertemperatur liegt im Sommer bei bis zu 26°C und im Winter bei mindestens 16°C.

Beste Reisezeit Tel Aviv

  • Hauptsaison: Juni - Oktober, durchschnittlich 30°C
  • Nebensaison: November - Mai, durchschnittlich 22°C

Old Jaffa

Jaffa, die Altstadt von Tel Aviv, könnt ihr am schönsten erreichen, wenn ihr an der Uferpromenade entlang spaziert. Sie ist der Ursprung von Tel Aviv und weitaus älter, als die restliche Stadt. Hier findet ihr unendlich viele und süße kleine Gassen, historische Gebäude, hübsche Läden, welche Kunst verkaufen sowie nette Cafés. Aushalten lässte es sich hier definitiv. Den schönsten Ausblick auf Old Jaffa habt ihr bei Sonnenuntergang von der Promenade aus. Instagram-Material garantiert!

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 31

Carmel Market

Stürzt euch ins bunte Treiben des Carmel Markets von Tel Aviv, der knapp 2 Kilometer vom Jerusalem Beach entfernt liegt. Hier könnt ihr euch mit günstigen Snacks für die Stadterkundung eindecken und überall duftet es nach frischem Obst und Gemüse.

Restaurant Port Sa'id

Das Port Sa'id findet ihr in der Allenby Road. Hier gibt es Minute Steaks, die euch auf der Zunge zergehen und extrem leckeren Brotsalat.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 29

Abu Hassan

Abu Hassan ist stadtbekannt für seinen leckeren Hummus. Die aus Kichererbsen hergestellte Paste bekommt ihr in zwei Filialen in Old Jaffa.

Tender.fm in Tel Aviv

Bei Tender.fm handelt es sich um einen Radiosender mit Bar-Konzept. Nach mehreren Umzügen hat Tender.fm nun einen festen Standort in der Yaffo Road gefunden und lädt mit lockerer Atmosphäre, kalten Drinks und live DJs, sowie einem Vinyl-Flohmarkt zum feiern ein.

Kuli Alma in Tel Aviv

Das Kuli Alma ist etwas für die Hipster unter euch. Jeder, der in Tel Aviv was von sich hält, schlägt hier früher oder später auf. Das Kuli Alma, mit seiner leicht versteckten Lage, überzeugt mit einem herrlichen Garten, Kurzfilmpräsentationen von Künstlern und jede Menge guter Musik. Von Electro bis hin zu R'n'B.

Gordon Beach in Tel Aviv

Wenn ihr in Tel Aviv seid, gehört ein Besuch am Strand natürlich mit dazu. Der Gordon Beach eignet sich dafür am besten. Jede Menge Platz für Sonnenanbeter, lässige Strandcafés und ein Hafen, durch den man schlendern kann. Was braucht man mehr?

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 27

Urlaub auf Malta

Es muss nicht Kambodscha sein, um euch bei einer Tempelerkundung wie Lara Croft zu fühlen und ihr müsst auch nicht auf die Philippinen, um dramatische Felsen in glasklarem Wasser zu sehen. Nein, hierfür reichen auch knapp zwei Stunden und 25 Minuten Flug. Die traumhaft schöne Mittelmeerinsel Malta eignet sich perfekt, um sich wie tausende Kilometer von Zuhause entfernt zu fühlen. Ihr braucht nicht einmal einen Mietwagen, um die Insel zu erkunden. Das gut ausgebaute Bussystem bringt euch von A nach B und mit nur 1,50€ ist die Tageskarte auch wirklich günstig. Bei eurem Urlaub auf Malta findet ihr eine tolle Mischung aus Geschichte, Natur und Kultur. Dazu kommen die äußerst offenherzigen und freundlichen Menschen.

Klimatabelle für Malta

Heiß, heißer, Malta im Juli und August. 32°C könnt ihr auf jeden Fall in den beiden Sommermonaten auf Malta erleben. Aber auch von Mai bis Juni und von September bis Oktober gibt es angenehme 25°C bis 28°C. Von November bis April sinken die Temperaturen auf durchschnittlich 18°C. In den Frühlings und Sommermonaten werdet ihr mit bis zu 12 Stunden Sonne belohnt, im Winter ist es mit nur 5 oder 4 Sonnenstunden etwas dunkler. Die Wassertemperaturen liegen im Sommer bei knapp 23°C und im Winter bei rund 15°C.

Beste Reisezeit Malta

  • Juli - August: heiß mit durchschnittlich 32°C
  • Mai - Juni & September - Oktober: angenehme 25°C - 28°C
  • November - April: durchschnittlich 18°C

Motorboot Tour

Eine Motorboot Tour eigent sich perfekt, um Maltas schöne Lagunen zu entdecken. Ihr fahrt an riesigen Felsen, welche steil ins Meer eintauchen, vorbei bis nach Comino, wo ihr in der Crystal und der Blue Lagoon schnorcheln könnt. Menschen, die leicht seekrank werden, seien gewarnt: der Wellengang kann schon etwas höher werden, aber es lohnt sich absolut.

Marsaxlokk

Was aussieht wie eine wirre Aneinanderreihung von Buchstaben ist tatsächlich ein malerisches Fischerdorf. In Marsaxlokk warten bunt bemalte Boote im Hafen auf euch, sowie unglaublich leckere Fischgerichte. Das Leben ist hier entspannt und ihr seid es ebenfalls.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 25

St. Peter's Pool

Bei St. Peter's Pool handelt es sich um eine abgelegene Bucht in der Nähe von Marsaxlokk. Das Wasser des natürlichen Swimmingpools ist hier unglaublich türkis und eignet sich perfekt, um den Schnorchel in die Hand zu nehmen und abzutauchen.

Die Katakomben von St. Paul

Zeit für Gänsehaut! Für die Entdecker unter euch gibt es die Katakomben von St. Paul. Die heute noch knapp 900 Grabstätten stammen aus dem 4. und 5. Jahrhundert. Von der tiefergelegten Kapelle aus könnt ihr euch in den Untergrund begeben und auf Forschungstour gehen.

Der Tempel Ggantija

Auch der Tempelkomplex Ggantija ist faszinierend. UNESCO ernannte ihn mittlerweile zum Weltkulturerbe. Der Legende nach wurde der Tempel in nur einer Nacht von einer Riesin, mit ihrem Kind im Arm, erbaut. Bei der Tempelstruktur kann man sich diese Legende definitiv vorstellen.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 23

Restaurant Tipp für Malta

Wenn ihr auf Malta seid, dann solltet ihr natürlich die einheimische Küche genießen. Am besten könnt ihr das im Restaurant Rubino in Valetta. Hier wird mit mehr als 100-jähriger Tradition gekocht. Es gibt leckere Aljotta-Fischsuppe oder auch Ziegenkäse mit Feigenmarmelade.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 21

Glue Grotto

Die Blue Grotto findet ihr im Südwesten der Insel. Von den Steilklippen vor der blauen Grotte habt ihr einen unglaublichen Ausblick auf das imposante Felsentor. Von hier aus kann man sich 60 Meter in die Tiefe abseilen und per Boot das komplexe Höhlensystem erkunden.

Die schönsten Ziele unter vier Stunden Flugzeit - 19

Zu guter Letzt

Wie ihr seht, müssen es nicht immer Langstreckenflüge, Zwischenlandungen, sowie jede Menge Wartezeit sein, um sich wie auf einer Fernreise zu fühlen. Mit nur zwei bis vier Stunden Flug könnt ihr euch in der Karibik wiederfinden, neue und aufregende Städte entdecken und an den schönsten Stränden der Welt entspannen. Zumal eine Reise innerhalb Europas auch das Reisebudget etwas mehr schont, als eine echte Fernreise. Es muss also nicht immer New York, die Dominikanische Republik, die Philippinen oder gar Kambodscha sein. Mit meinen fünf Reisetipps zu Orten in Europa, die sich wie eine Fernreise anfühlen, seid ihr auf dem schnellen Weg im Paradies.

Ahoi und Segel setzen!

Von Daniela Krieger