Bierzelt war gestern - Oktoberfest flying high

Ein Deal von , 20. Sep. 2018 6.33 Uhr

Servus, Piraten!

Habt ihr richtig Lust auf Urlaub, aber wollt um keinen Fall das Oktoberfest verpassen? Vielleicht ist euch das traditionelle Bierzelt mittlerweile sogar zu mainstream?

Da gibt es eine Lösung! Bucht jetzt schnell einen Flug ab München, denn die Lufthansa bietet auch wieder dieses Jahr ein ganz besonderes Erlebnis zum Oktoberfest an.

Bierzelt war gestern - Oktoberfest flying high  - 4

© Foto von LufthansaGroup

In Dirndl und Lederhosen begrüßt die Crew alle Passagiere, die vom Terminal 2 in München abfliegen. In den Lounges am Flughafen geht es dann los. Klassiker wie Weißwurst, Leberkäs und Brezn für den kleinen Hunger zwischendurch machen Stimmung. Dazu gibt es free-flowing Bier vom Fass. Das macht noch mehr Stimmung. Für den gehobeneren Gaumen bieten die Restaurants der First und Business Class Lounges auch ein Festtagsmenü mit traditionellen Suppen, Hauptgerichten und Desserts an.

Ihr habt einen Flug bei einer anderen Airline gebucht? Kein Grund zum Verzweifeln, denn der ganze Münchner Flughafen feiert ausgiebig mit! Zahlreiche Restaurants und Geschäfte sind festlich dekoriert und bieten Rabatte und regionale Spezialitäten an. Schaut unbedingt bei Airbräu vorbei. Die einzige Flughafenbrauerei der Welt hat für das Oktoberfest ein spezielles Festbier kreiert.


The party goes on ... board

Wem das Essen und Bier in den Lounges und Brauereien nicht gereicht hat, sei an Bord geholfen. Denn das Oktoberfest bei Lufthansa ist noch lange nicht zu Ende. Für einige ausgewählte Strecken bis zum 7. Oktober tragen auch die Flugbegleiter an Bord Tracht statt Uniform.

Bierzelt war gestern - Oktoberfest flying high  - 2

© Foto von LufthansaGroup

Zumindest in der Business Class darf das obligatorische Bier vom Fass auch an Bord nicht fehlen. Das Fass muss hierfür speziell mit einem Ventil ausgestattet sein, sodass es bei 10000 Metern Flughöhe nicht zu Überdruck kommt.

Die meisten wollen das Bier ja schließlich trinken und nicht damit duschen!


Keine Sorge, die Trachtencrew der Lufthansa hat genug Erfahrung mit Fassbier an Bord, da dies bereits in den 60er Jahren eine beliebte Tradition war. Neben Fassbier erwartet Fluggäste in Business Class ein typisch bayerisches Gourmet-Menü.


So ein Schmarrn das Ganze, i mog auf's Oktoberfest!

Falls ihr pünktlich zu den Wiesn dieses Wochenende nach München fliegt, erwarten euch bei der Ankunft am Flughafen einige Leckereien, die euch auf das Oktoberfest einstimmen.

Jetzt aber zackig einen Flug buchen:

Suchen & Buchen



In den USA Urlaub machen und trotzdem so viel Bier trinken wie auf dem Oktoberfest? Nichts leichter als das im Bierhotel!