Sonstiges

Austrian stellt vorübergehend den kompletten Flugbetrieb ein

Ein Deal von , 16. Mär. 2020 15.22 Uhr

Soeben auf der Austrian Seite verkünden, die heimische Airline stellt ab Mittwochnacht, den 18. März den kompletten Flugbetrieb vorübergehend ein.

Austrian stellt vorübergehend den kompletten Flugbetrieb ein - 2

Der vorerst letzte Flug mit der Flugnummer OS 066 wird am 19. März in den Morgenstunden aus Chicago in Wien landen.

Bis dahin wird der Flugbetrieb langsam zurückgefahren, um alle Passagiere, Crews und Flugzeuge nachhause zu holen. Aktuell streicht Austrian alle Flüge bis 28. März 2020.

Falls möglich, werden die stornierten Flüge automatisch umgebucht. Änderungen könnt ihr bei Austrian "Meine Buchungen" jederzeit einsehen.

Gestrandete Österreicher sollen sich an das Außenministerium wenden, dieses klärt im Moment die Durchführung von Rückholflügen zusammen mit Austrian ab.

Falls ihr im Ausland gestrandet seit ohne gültigem Ticket meldet euch beim Außenministerium: +43 1 90115 441


Weiterführende Infos zur Umbuchung und Stornierung von Austrian Flügen findet ihr in dieser Übersicht:

Austrian stellt vorübergehend den kompletten Flugbetrieb ein


Austrian stellt vorübergehend den kompletten Flugbetrieb ein