Sonstiges

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss

Ein Deal von , 21. Sep. 2016 16.30 Uhr

Es gibt etliche Städte, die einzig für ihre Schnelllebigkeit bekannt sind. Hauptsache, möglichst fix von A nach B mit der U-Bahn oder mit dem Expressbus gelangen. Sie stehen für Fortschritt und sind ausschließlich für Speed designt. Mit den üblichen Verkehrsmitteln lernt man eine City nur oberflächlich kennen und bekommt die Energie und Atmosphäre nicht mit. Natürlich ist jede Metropole irgendwie eine Stadt im Wandel und ist darauf ausgerichtet, zu pulsieren und Lärm zu erzeugen. Unsere Cities in der Liste sind allerdings Traumorte, um sie zu Fuß zu erkunden. Nehmt eure Füße in die Hände, bucht das nächste Ticket und verbrennt Kalorien, in dem ihr durch geschichtsträchtige Alleen und Straßen spaziert.

Paris

Natürlich darf in dieser Liste das wunderschöne Paris nicht fehlen. Auf den ersten Blick mag es vielleicht verwundern, doch in letzter Zeit hat sich einiges getan. Die Fußgängerzonen werden mehr und mehr ausgebaut, sonntags ist die Champs-Elysées für Autos gesperrt und die Grünflächen sind inzwischen zahlreicher vertreten.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 24

Nach Paris

Montreal

Die Kunst des Spazierens kann man in Montreal dank der zahlreichen Fußgängerstraßen besonders gut zelebrieren. Hier sind keine Autos erlaubt. Wenn man das mit toller Architektur und Geschichte vereint, dann hat es die kanadische Stadt verdient, in diesem Ranking aufzutauchen.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 22

Nach Kanada

Seattle

Seattle ist nicht nur wunderschön anzusehen, vielmehr hat sie sich auch auf die Fahne geschrieben, eines Tages die Stadt in den USA zu werden, die am besten zu Fuß erkundet werden kann. Das sind zwar hohe Ziele, doch erwähnenswert sind sie allemal.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 20

In die USA

Edinburgh

Edinburgh kann in ganz Großbritannien die meisten Sehenswürdigkeiten vorweisen, die sich in die Gebiete Old Town und New Town aufteilen. Fit sollte man zudem auch sein, denn die Stadt liegt auf sieben Hügeln, die einem alles abverlangen.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 18

Nach Schottland

Hongkong

Hongkong gehört nicht nur zu den kompaktesten Metropolen der Welt, vielmehr bietet sie auch 2 Möglichkeiten, sich der City zu nähern. Hier kann man einfach durch volle Straßen laufen und alles zu Fuß erkunden. Nur so kann man die tollen Gerüche der Straßenmärkte einsaugen. Außerdem gibt es etliche Routen raus aus der Stadt in Richtung Natur. Von einem der vielen Berge erhält man einen unvergesslichen Panorama-Anblick über das verrückte Hongkong.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 16

Nach Hongkong

New York

Okay, okay. Nicht gleich mit den Augen drehen. Natürlich ist New York gigantisch und überwältigend. Wer die Metropole während seines Urlaubs entdecken möchte, fährt lieber mit der Subway, als den Fußbus zu nehmen. Wer allerdings das wahre New York erleben möchte, sollte ein paar Tage mehr einplanen und sich die Zeit nehmen, die verschiedenen Viertel zu Fuß zu erkunden.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 14

In die USA

Marrakesch

Der wohl bekannteste und berühmteste Platz Marokkos ist der Ort Jemaa el-Fnaa in Marrakesch. Hier kollidiert Moderne mit Tradition, man muss das Spektakel und Treiben auf dem Markt einfach erlebt haben. Man hat ehrlich gesagt auch keine andere Wahl, als das live zu Fuß zu erleben.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 12

Nach Marokko

Melbourne

Melbourne zählt seit Jahren zu den lebenswertesten Städten der Welt. Das liegt vor allem daran, dass der Weg in die freie Natur nicht weit entfernt liegt. In der australischen City kann man hervorragend Berge erklimmen und stundenlang durch die Gegend schlendern. Nicht umsonst wird Melbourne auch als "Gartenstadt" bezeichnet.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 10

Nach Australien

Florenz

Das Athen des Mittelalters gepaart mit dem weitläufigen Fluss Arno ist an sich schon Grund genug, nach Florenz zu kommen. Eure Füße werden hier auch nicht allzu sehr beansprucht, da sich alles Sehenswerte direkt im Zentrum befindet.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 8

Nach Italien

Dubrovnik

Bereits der Literaturnobelpreisträger George Bernard Shaw wusste im Jahr 1929 schon, dass Dubrovnik der Himmel auf Erden ist. Die mittelalterliche Altstadt blickt direkt auf die Adria, ist Zeuge traumhafter Sonnenaufgänge und zudem noch Kulisse für den Serienerfolg Game of Thrones. Überzeugt euch einfach mal selbst.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 6

Nach Kroatien


Keinen Deal mehr verpassen!

Zum Newsletter oder beim WhatsApp Alarm anmelden oder App runterladen und auf Smartphone oder Tablet installieren, auf Wunsch Reisealarm einrichten und immer als einer der ersten über die besten Angebote Bescheid wissen. Die App gibt’s kostenlos im Apple App Store, im Google Play Store oder bei Amazon. Alle Infos zu unserer tollen App mit dem praktischen Reisealarm gibt’s im passenden Infoartikel: HIER KLICKEN!.

10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 4
10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss - 2
10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss


10 Weltstädte, die man unbedingt zu Fuß erkunden muss