Yoga, Chai und Curry: Nur 400€ für Nonstop Hin- und Rückflüge nach Indien im Dreamliner

Ein Deal von , 19. Mär. 2019 15.29 Uhr

Wohooo, da hat wohl jemand ordentlich an der Preisschraube gedreht! Für gerade mal 400 Euro geht's von Wien Nonstop nach Neu Delhi. Und das im Premium Flieger Boing 787 aka Dreamliner des Star Alliance Mitglieds Air India. Im Preis enthalten sind ebenfalls 2 Koffer à 23kg. Besser kann's also fast nicht gehen. Termine gibt es übrigens auch massig viele über das ganze Jahr!

Indien ist ein riesiges Land, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Party in Goa, Beach im Süden und Berge im Norden. Dazwischen findet ihr immer wieder Tempel, alte Paläste, UNESCO Weltkulturstätten und Prunkbauten der alten Maharadscha. Bunte Märkte, religiöse Festigkeiten gibt es gefühlt an jeder Ecke. In Indien wird es nie langweilig. Außerdem zählt das Land zu den günstigsten Reiseländern der Welt! Auf nach Indien!

Übrigens, das Holi Festival wird in Indien dieses Jahr am 21. März gefeiert!

Termine gibt es wirklich viele ausgenommen sind Ostern und die Sommerferienzeit!

Wann ist die optimale Reisezeit für Indien?

Indien ist ein riesiges Land, auf dem Subkontinent gibt es unterschiedliche Klimazonen. Generell kann man das Land immer bereisen, im Winter sollte man aber doch den Norden und die Berge im Himalaya meiden, im April und Mai kann es in den großen Ebenen richtig heiß werden und der Monsum erreicht Indien mit Regenfällen zwischen Juni und September sowie den Süden zwischen November und Dezember.

In Goa ist beste Reisezeit z.B. von November bis April.

Einmal in Indien angekommen, kann man seine Reiseroute dem örtlichen Klima anpassen. Sprich, wenn man in einer Hitze- und Trockenphase reist, sollte man höher gelegene Gebiete oder eher die Berge ansteuern. Ist Regenzeit im Norden, weicht man einfach auf die Strände im Süden aus. Durch die guten Flug- und Zugverbindungen kommt man in Indien eigentlich gut rum, mehr dazu später.

Hotels und Unterkünfte

Einfache Hotels, Guesthouses, Hostels, Luxushotels bis zum Ashram... in Indien findet ihr allerlei unterschiedliche Unterkünfte.

Hier ein 3° Hotel in Mumbai (Zimmer pro Nacht: 44€)

Yoga, Chai und Curry: Nur 400€ für Nonstop Hin- und Rückflüge nach Indien im Dreamliner - 18

Transport vor Ort

Am besten mit dem ausgedehnten Zugnetz, das alle Regionen des Landes verbindet. Die Preise für eine Zugreise sind ausgesprochen günstig! Züge könnt ihr bereits vorab über Cleartrip buchen. Nachstehen das Beispiel New Delhi - Agra.

Yoga, Chai und Curry: Nur 400€ für Nonstop Hin- und Rückflüge nach Indien im Dreamliner - 16

Tickets gibt's bereits ab 120 Rupien, das sind 1,60€.

Bei der Buchung habt ihr die Auswahl zwischen mehreren Klassen, hier eine Übersicht (eine noch genauere Übersicht gibt's hier).

  • AC First Class: Teuerste Klasse, privates Schlafabteil mit Bettwäsche und Waschbecken.
  • AC 2-Tier: Offene Bettenabteile mit Bettbezug und Klimaanlage.
  • AC 3-Tier: Engere Abstände als AC 2-Tier.
  • AC Chair Car: Klimatisierter Wagon mit großen Sitzen.
  • Sleeper: Die populärste Art zu Reisen. 3 Betten links und rechts vom Abteil, über Tags wird das mittlere Bett verstaut und so Platz zum Sitzen gemacht.
  • Second Sitting: Die günstigste Art zu Reisen, einfache Sitzreihen mit 3 Plätzen auf jeder Seite.

Yoga, Chai und Curry: Nur 400€ für Nonstop Hin- und Rückflüge nach Indien im Dreamliner - 14

Yoga, Chai und Curry: Nur 400€ für Nonstop Hin- und Rückflüge nach Indien im Dreamliner - 12

Yoga, Chai und Curry: Nur 400€ für Nonstop Hin- und Rückflüge nach Indien im Dreamliner - 10

Yoga, Chai und Curry: Nur 400€ für Nonstop Hin- und Rückflüge nach Indien im Dreamliner - 8

Visa: Bitte beachtet dass ihr zur Einreise vorweg ein eVisum beantragen müsst. Alle Infos die ihr dazu braucht findet ihr auf der Seite des Aussenministeriums.