Flüge
ab 37€ p.P.

Tirana: Hin- und Rückflüge Nonstop von Wien ab nur 37€

Ein Deal von , 28. Feb. 2020 18.10 Uhr

Kroatien und Slowenien habt ihr schon gesehen? Dann schaut mal weiter in den Süden, ein kleines Land hat da schon länger ein einsames Schattendasein gefristet: Albanien! Seinen großen Nachbarländern steht es dabei um nichts nach: wunderschöne Strände, beeindruckende Berge und eine unglaubliche Gastfreundschaft der Bewohner. Hier könnt ihr noch fernab vom Massentourismus einen authentischen Urlaub verbringen. Nonstop Hin- und Rückflüge gibt es jetzt von Wien schon um 37€.

ab
37€
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 28. Feb. 2020 - 31. Dez. 2020

Abflugsort
Wien
Ankunftsort
Albanien
  • Details

    BEISPIEL: 16.04. - 23.04.

    Tirana: Hin- und Rückflüge Nonstop von Wien ab nur 37€ - 10

    Flugtage: Ab 29. März jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag, ab Juni zusätzlich jeden Sonntag.

    Mit Austrian täglich fast durchgehend für 129€:

    Tirana: Hin- und Rückflüge Nonstop von Wien ab nur 37€ - 8



Flüge

Bei Wizz Air fliegt ihr mit kleinem Handgepäck.

Alternativ fliegt ihr auch mit Austrian täglich von Wien nach Tirana, da habt ihr ein normales Handgepäck inklusive.

Hotels in Albanien

Wie in den Nachbarländern Montenegro, Mazedonien und Griechenland findet ihr auch in Albanien unterschiedlichste Unterkünfte. Von Hostels, Guest Houses, Pensionen, Ferienwohnungen bis zu Luxushotels ist da alles dabei. Doppelzimmer in Tirana kosten euch ab 31€ die Nacht. Top Preis-Leistungsverhältnis!

Tirana: Hin- und Rückflüge Nonstop von Wien ab nur 37€ - 6

Hier gleich buchen

Mietwagen in Albanien

Auch in Albanien könnt ihr euch unkompliziert einen Mietwagen holen. Bedenkt aber, dass nicht alle Straßen dem westeuropäischem Standard entsprechen und mancherorts Einheimische noch mit echten Pferdestärken unterwegs sind.

Hier Mietwagen finden

Alternativ kommt ihr wie die Einheimischen auch mit Zug und Bussen gut rum.

Sehenswürdigkeiten in Albanien

Mit Berat, Gjirokastër und Librazhd gibt es in Albanien zahlreiche UNESCO Weltkulturerbe zu besichtigen. In Tirana selbst kann man auch ein paar Tage verweilen, von den umgebenden Bergen hat man eine tolle Aussicht auf die Stadt. Wer Strände sucht ist in Sarandë, Vlorë und Dhërmi gut aufgehoben. Wer auf Berge und Natur steht sollte unbedingt diese zwei Nationalparks ansteuern: Llogara und Lura Nationalpark.

Währung in Albanien ist der Lek, für 1€ kriegt ihr 123 Lek.

Einreise nach Albanien: Für die Einreise benötigt ihr nur einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, kein Visum erforderlich.


IMPRESSIONEN

Tirana: Hin- und Rückflüge Nonstop von Wien ab nur 37€ - 4

Ksamil Beach

Tirana: Hin- und Rückflüge Nonstop von Wien ab nur 37€ - 2

Sarande

Tirana: Hin- und Rückflüge Nonstop von Wien ab nur 37€

Die Berge im Hinterland

Reisen in Zeiten des Corona Virus:

  • Stornierungsmöglichkeit

Sollte aufgrund von behördlichen Regelungen wie Einreisesperren, Flugverbot, Quarantäne usw. die Leistung nicht zu erbringen und eine gleichwertige Umbuchung nicht möglich sein, habt ihr in der Regel das Recht ohne Gebühren zu stornieren.Viele Veranstalter und Fluggesellschaften bieten darüber hinaus weitere Kulanzoptionen auch für aktuell nicht betroffene Regionen, die ihr beim jeweiligen Anbieter erfragen könnt. Meist geht dies einher mit einer Reisewarnung des Auswärtigen Amtes.Darüber hinaus gelten die bei Vertragsschluss gültigen AGB und die darin enthaltenen Stornobedingungen und -gebühren.

  • Versicherungen

Die Reiserücktrittsversicherung greift im Normalfall nur, wenn die versicherten Personen oder direkte Familienangehörige erkranken (auch wenn es etwas anderes als das Coronavirus ist) und deshalb die Reise nicht angetreten werden kann. Die genauen Bedingungen könnt ihr bei eurer Versicherung erfragen.Eine Auslandskrankenversicherung übernimmt mögliche Arzt- und Krankenhauskosten im Ausland und sollte bei Reisen in Nicht-EU-Länder unabhängig vom Coronavirus auf jeden Fall abgeschlossen werden.Einige Kreditkarten beinhalten ein umfangreiches Versicherungspaket. Auch hier solltet ihr aber unbedingt ins Kleingedruckte schauen, welche Fälle abgedeckt sind. Meist muss die Reise auch mit der entsprechenden Karte bezahlt worden sein, um die Versicherung in Anspruch nehmen zu können.

Das BMEIA gibt euch länderspezifische Infos und veröffentlicht tagesaktuelle Reisewarnungen: https://www.bmeia.gv.at/

Beachtet bitte, dass sich Situationen oft stündlich ändern und neue Regelungen erst nach offizieller Bestätigung auf den Seiten auftauchen. Im Zweifel könnt ihr euch auch an die Botschaft des jeweiligen Landes wenden.

Weitere Infos zum Thema Reisen in Zeiten des Corona Virus findet ihr auf unserer speziell dafür eingerichteten Seite: https://www.urlaubspiraten.at/reise-journal/coronavirus-was-reisende-beachten-sollten_19416

Tirana: Hin- und Rückflüge Nonstop von Wien ab nur 37€