Hakuna Matata! Hin- und Rückflüge nach Tansania nur 366€ ab Wien

Ein Deal von , 31. Mär. 2019 9.45 Uhr

Da haben wir mal wieder wirklich günstige Tarife erspähen können. Gerade mal 366€ zahlt ihr für Hin- und Rückflüge von Wien nach Daressalam! In Tansania gibt's neben den kilometerlangen Stränden am Indischen Ozean und natürlich den puderzuckerweißen Stränden auf der Paradiesinsel Sansibar auch im Landesinneren bei Safaris in den Nationalparks viel zu erleben. Noch dazu könnt ihr in Tansania den höchsten Berg Afrikas erklimmen, den Kilimanjaro. Begebt euch auf ein neues Abenteuer zu einem noch nie dagewesenen Bestpreis!

1. Mai. 2019 - 30. Jun. 2019
2 Gepäckstücke
Wien
Air France, KLM, Kenya Airways, Austrian
Gepäck

  • Im Preis habt ihr neben dem Handgepäck auch noch 2 Gepäckstücke à 23kg inklusive.

Reisezeit

Wollt ihr an den Stränden Sansibars oder der Ostküste chillen? Das geht am besten zwischen Dezember und Februar sowie Juni und Oktober.

Safaris sind grundsätzlich das ganze Jahr über möglich, um aber am meisten mitzunehmen sollte man stets auf den Spuren der großen Zebra- und Gnuherden sein. Diese zieht es jedes Jahr ab Jänner von den Serengeti Plains in die südöstlichen Savannen. Von Juni bis Juli geht es in den Western Corridor im Gebiet des Grumeti-Flusses. Zwischen August bis November bewegen sie sich in die Nord-Serengeti bis es im Dezember wieder zurück geht. Zur großen Regenzeit zwischen Mitte März und Ende Mai sind jedoch viele Nationalparks wegen der starken Regenfälle nur limitiert zugänglich.

Besten Bedingungen für das Wandern sind die trockenen Monate, der Kilimanjaro kann aber außer im April und Mai das ganze Jahr bestiegen werden.

In Tansania

Gut rum kommt ihr im Land mit den vielen Bussen, zwischen den großen Städten könnt ihr auch Inlandsflüge buchen, praktisch sind beispielsweise auch die viele Flüge nach Sansibar.

Hier Hotels suchen & buchen

Für Tansania besteht eine Visumpflicht. Dieses ist bei Einreise am Flughafen erhältlich. Wer lange Warteschlangen umgehen will sollte sich bereits vorab eines bei der Botschaft in Wien besorgen.