Flüge
ab 10€ p.P.

Endlich - die Billigflieger landen in Wien! Mit Wizz Air günstig ab AT - neue Routen!

Ein Deal von , 2. Mär. 2018 11.43 Uhr

UPDATE:

Wizz Air hat 9 weitere Routen ab Wien bekannt gegeben, da man scheinbar noch mehr Potential im österreichischen Markt sieht. Folgende Strecken werden neu aufgenommen:

ab 25. November 2018

  • Kharkiv: Di-Do, ab 23.03.19. auch SA

ab 22. Februar 2019

  • Lissabon: Mo-Mi-Fr-So
  • Mailand-Malpensa: täglich
  • Nizza: Mo-Mi-Fr-So

ab 23. Februar 2019

  • Catania: Di-Do-Sa
  • Madrid: Di-Do-Sa; ab 22. März 2019 täglich

ab 22. März 2019

  • Malmö: Mo-Mi-Fr-So
  • Stockholm-Skavsta: Mo-Mi-Fr-So

ab 23. März 2019

  • Reykjavik: Di-Do-Sa

Die Flüge sind bereits buchbar - Termine bis Ende Juni 2019!

ab
10€
p.P.

oneway Flüge Im Zeitraum von: 27. Apr. 2018 - 30. Jun. 2019

  • Details

    Beispiel Mailand: 7. - 12. März 2019

    Endlich - die Billigflieger landen in Wien! Mit Wizz Air günstig ab AT - neue Routen!

    Falls ihr MItglied im Wizz Discount Club seid gibt's Flüge sogar schon für 20€ return!

Gute Nachrichten, Piraten!

Endlich lässt sich am Flughafen Wien eine neue Billigairline nieder und bringt hoffentlich etwas Bewegung in die Flugpreise ab Wien. Nach dem Wegfall von Niki bzw. airberlin steht derzeit noch offen ob Verbindungen übernommen werden.

Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft, weshalb wir nun auch hoffentlich von Wien aus auf sinkende Preise hoffen können. Wizz Air hat am Dienstag auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz bekannt gegeben.

Jetzt buchen

Folgende Routen sollen geflogen werden:

Ab April

  • Danzig
  • Tuzla
  • Varna

Ab Juni

  • Bari
  • Malta
  • Rom
  • Valencia
  • Tel Aviv

Ab November

  • Billund
  • Bergen
  • Dortmund
  • Kutaissi
  • Larnaca
  • Nis
  • Ohrid
  • Teneriffa
  • Thessaloniki

Bis im November sollen drei Flugzeuge am Flughafen Wien werden. Wizz Air nimmt also nicht nur Routen auf die Niki früher bereits geflogen ist, sondern auch Strecken die bis jetzt nicht ab Wien bedient werden.

Auch für die Sommerferien ergeben sich so einige interessante Optionen, die ihr so bisher wahrscheinlich nicht auf dem Schirm hattet. Wie wär's etwa mit einem Urlaub an der polnischen Ostsee? Auch Varna an der bulgarischen Schwarzmeerküste ist natürlich besonders im Sommer ein richtig feines und vor allem preiswertes Ziel.

Auch Klassiker wie Malta sowie Apulien werden so um einiges günstiger. Weiters würden wir euch für die Sommerferien auch Valencia ans Herz legen, eine coole Kombi aus Stadt & Strand, und natürlich auch eine perfekte Gegen für einen Roadtrip.

Weitere Ideen dazu präsentieren wir euch in den nächsten Tagen.

Endlich - die Billigflieger landen in Wien! Mit Wizz Air günstig ab AT - neue Routen!